Elementor #881

Haben Sie Fieber, Atembeschwerden, Husten?

 

Und waren Sie in den letzten zwei Wochen in Italien in den Provinzen Lombardei, Venetien, Piemont, Emilia-Romagna, in China, Hongkong, Japan, Singapur, Südkorea oder im Iran?

 

 Dann bleiben Sie zu Hause und kontaktieren Sie die telefonische Gesundheitsberatung unter 1450.

 

 Bitte kommen Sie in diesen Fällen NICHT in die Ordination, um eine Ansteckung anderer Patienten zu vermeiden.

 

Es gibt in unserer Gruppenpraxis KEINEn Schnelltests zum Nachweis des Coronavirus.

 

Wie kann man sich schützen?

 

Regelmäßiges Händewaschen mit Wasser und Seife

 

 Nicht in die Handflächen husten oder niesen, bedecken Sie Mund und Nase mit einem Papiertaschentuch

 

 Halten Sie einen Mindestabstand von ca. 1 bis 2 Metern zu krankheitsverdächtigen Personen

Diese Maßnahmen gelten generell auch während der normalen Grippesaison.

 

       Infoline Coronavirus 0800 555 622

 

       Telefonische Gesundheitsberatung    1450